responsive web page building

WINTERGARTENSYSTEME FISCHER

Unser Motto!

Vom Fundament bis hin zur Beschattungslösung kommt alles aus einer Hand!

+43 (0) 660 213 61 93

HERZLICH WILLKOMMEN

 

Sie träumen von einem Projekt, bei dessen Planung Sie jeden Schritt in die Hände von Fachleuten legen können?
Vom Fundament bis hin zu Beschattungslösungen kommt alles aus einer Hand.
Der Wintergarten ist die schönste Art, den Wohnraum zu erweitern.
Da gibt es erstaunlich viele Lösungen, vom überbauten Balkon bis zum Anbau mit großzügigen Schiebetüren.
Schon der gut gestaltete Windfang vor der Haustür macht das Wohnen noch ein Stück wohnlicher.
Der Wintergarten fängt Wärme ein und hält Kälte ab.
Er wirkt wie eine durch Fenster, Sonnenschutz und Entlüftung das ganze Jahr über regeln.

ORGANISATIONSPROFIL

Die Adresse für Wintergärten, Solarveranden, Fenster, Türen, Beschattungen, Insektenschutz.
Unsere Produkte reichen von der Fundamenterstellung bis hin zu Beschattungslösungen.
Hier bieten wir allen Interessenten unsere Serviceleistungen für eine perfekte Planung kostenlos an.
Durch die enge Zusammenarbeit mit leistungsfähigen Handwerksbetrieben und namhaften Lieferanten beschränkt sich unsere Leistungsbandbreite aber nicht nur auf Wintergärten sondern auch auf, Terrassen - Überdachungen wie auch eine breite Produktpalette die das gesamte Spektrum im Bereich Sonnenschutz ( Markisen, Wintergartenbeschattungen, Plissee - Stores etc.) über Insektenschutz, auch für Ihren Wintergarten, bis hin zu Haustüren und Fenster.
Abgerundet wird das Angebot durch umfangreiche und qualitative Zusatzarbeiten, welche speziell für die Errichtung der Wintergärten abgestimmt ist.

UNSER UNTERNEHMENSZIEL

Wir eine Zielorientierte Firma, die die Wünsche und Belange unserer Kunden aufgreift und bestrebt ist die Anforderungen in optimale Lösungen umzusetzen.
Dazu bieten wir Ihnen unsere kostenlose Wintergartenplanung an.
Wir sind jederzeit daran Interessiert mit Ihnen gemeinsam eine auf Ihre Bedürfnisse individuell zugeschnittene Lösung zu erstellen.

Fritz Fischer 2017  

DER WINTERGARTEN

Als Wintergarten bezeichnet man einen Anbau an ein Gebäude oder ein selbständiges Bauwerk, dessen Dach und Seitenwände größtenteils aus Glas bestehen.
Der richtig konstruierte Wintergarten nutzt den Glashauseffekt anstelle konventioneller Heizungstechniken zum Erreichen einer Raumtemperatur, die das Überwintern von geeigneten Pflanzen ermöglicht.
Die passive Sonnenenergienutzung führt selbst bei geringer direkter Sonneneinstrahlung bzw. Streulicht zu einer spürbaren Aufheizung der Innenraumluft gegenüber der Außenluft.
Um diesen Effekt zu optimieren, muss (auf der Nordhalbkugel der Erde) ein Großteil der Glasfassade nach Süden ausgerichtet sein.

GESCHICHTE

Der Wintergarten, so wie man ihn heute kennt, hat seinen Ursprung in England.
Dort entwickelten sich im 18. Jahrhundert zahlreiche luxuriöse Anbauten an Häuser, die nur für die Wohlhabenden erschwinglich waren.
Vorläufer des Wintergartens gehen auf die Antike zurück, in der ebenfalls Bauten für die Kultivierung von Pflanzen und Früchten aus den Überseegebieten der Kolonialmächte dienten.

Nachhaltige stilistische Ausprägungen erfuhr der Wintergarten im Viktorianischen Zeitalter, als Orangerien sich allerorten einer stark wachsenden Popularität erfreuten.
Die Glas-Stahl-Konstruktionen waren reichhaltig im Stil der Zeit verziert und wurden Teil einer Epoche bildenden Architekturform, die sich auf dem gesamten europäischen Kontinent ausbreitete.
Verglaste Gewächshäuser und Palmenhäuser wurden zum Charakteristikum Botanischer Gärten und zeugen von jener Zeit, die der Architektur nachhaltige Impulse verlieh.

Seit dieser Zeit wurden die Wintergärten erstmals als Räumlichkeiten benutzt, in der sich Menschen aufhielten und miteinander kommunizierten.
Es waren somit keine reinen Ausstellungsräume für Grünpflanzen mehr, sondern ausgestattet mit Tischen, Stühlen und Bänken vermittelten sie den Menschen ein völlig neues Wohn- und Lebensgefühl.

Text Wikipedia

FOLLOW US